iOS Mail

Einrichten eines neuen E-Mail-Kontos in iOS Mail

Einrichtung POP3/IMAP

Schritt 1

Wählen Sie "Einstellungen" und "Mail, Kontakte, Kalender".

"Mail, Kontakte, Kalender" auswählen

Schritt 2

Gehen Sie auf "Account hinzufügen" und wählen Sie dort den Eintrag "Andere".

Wählen Sie dann "Mail-Account hinzufügen".

"Mail-Account hinzufügen" auswählen

Schritt 3

Geben Sie nun die entsprechenden Daten in die dafür vorgesehenen Eingabefelder ein:

"Name" Hier können Sie festlegen, welcher Name angezeigt werden soll, wenn jemand eine E-Mail von Ihnen erhält.
"Adresse" Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
"Kennwort" Tragen Sie das von Ihnen gewählte Passwort ein.
"Beschreibung" Vergeben Sie eine Beschreibung für den Account auf Ihrem iPhone/iPad. Die Beschreibung ist frei wählbar.

Gehen Sie nach der Eingabe aller Informationen auf "Weiter", um mit der Konfiguration fortzufahren.

Account-Daten eingeben

Schritt 4

Wählen Sie auf der folgenden Seite, ob Sie Ihre E-Mails per "IMAP" oder "POP" abrufen möchten.
Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie "POP" oder "IMAP" auswählen sollen, fragen Sie bitte den Support.

Geben Sie zudem die folgenden Daten ein:

"Server für eintreffende E-Mails":

"Hostname" "sslin.de"
"Benutzername" Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
"Kennwort" Geben Sie das zu dieser E-Mail-Adresse passende Kennwort ein.

 

"Server für ausgehende E-Mails":

"Hostname" "sslout.de"
"Benutzername" Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
"Kennwort" Geben Sie das zu dieser E-Mail-Adresse passende Kennwort ein.

Hinweis: Benutzername und Kennwort für ausgehende E-Mails sind als optional gekennzeichnet, müssen jedoch zwingend angegeben werden.

Gehen Sie anschließend auf "Weiter", damit Ihre angegebenen Daten überprüft werden können.

Posteingangsserver und Postausgangsserver konfigurieren

Schritt 5

Dieser Schritt betrifft nur IMAP

Wenn Sie das Postfach per IMAP abrufen, hinterlegen Sie abschließend das IMAP-Pfad-Präfix. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

Wählen Sie unter "Mail, Kontakte, Kalender" den Account und gehen Sie auf die Schaltfläche "Account [Ihre E-Mail-Adresse]".

Gehen Sie auf der folgenden Seite nach unten und wählen Sie die Schaltfläche "Erweitert".

Dort finden Sie die Einstellung für das IMAP-Pfad-Präfix. Hinterlegen Sie hier den Wert: "INBOX".

Schritt 6

Um die Einstellung zu bestätigen, klicken Sie links oben auf "Account" und anschließend auf "Fertig".

Nach dem erfolgreichen Verbinden erscheint das Postfach in der Übersicht Ihrer E-Mail-Accounts. Die Standardordner "Entwürfe", "Gesendet" und "Papierkorb" sind unter Umständen noch nicht vorhanden, werden jedoch angelegt, sobald sie benötigt werden.

Einrichtung Exchange (iPhone mit iOS 8)

Schritt 1

Gehen Sie auf dem Bildschirm Ihres iPhones auf "Einstellungen" und dort auf "Mail".

Gehen Sie auf "Account hinzufügen" und wählen Sie anschließend den Eintrag "Exchange" aus.

Geben Sie hier die folgenden Informationen an:

"E-Mail" Geben Sie die vollständige E-Mail-Adresse des ManagedExchange-Postfachs ein.
"Kennwort" Geben Sie das Passwort für das ManagedExchange-Postfach ein.
"Beschreibung" Die Beschreibung ist frei wählbar.

Drücken Sie nach der Eingabe auf "Weiter", um fortzufahren.

Schritt 2

Das Gerät sucht jetzt automatisch nach den Servereinstellungen für Ihr Postfach. Ist die Abfrage erfolgreich, werden die Einträge mit einem Häkchen gekennzeichnet.
Wählen Sie dann "Weiter".

Falls die automatische Erkennung fehlschlägt, erhalten Sie eine Meldung, dass die Serveridentität nicht überprüft werden konnte. Tippen Sie auf "Fortfahren". Sie gelangen dann zu einer Seite mit weiteren Einstellungen. Ergänzen Sie dort die folgenden Angaben:

"Server" "exchange2013-mailbox.eu"
"Domain" Dieses Feld kann leer bleiben.

Tippen Sie anschließend auf "Weiter", um mit der Konfiguration fortzufahren.

Schritt 3

Auf der nächsten Seite können Sie weitere Einstellungen bezüglich den Informationen, die zwischen Ihrem iPhone und dem Server synchronisiert werden, durchführen.

Drücken Sie anschließend auf "Fertig" bzw. "Sichern", um die Konfiguration des ManagedExchange-Postfachs auf Ihrem iPhone abzuschließen.

Einrichtung Exchange (iPhone mit iOS 7)

Schritt 1

Gehen Sie auf dem Bildschirm Ihres iPhones auf "Einstellungen" und dort auf "Mail, Kontakte, Kalender".

Schritt 2

Gehen Sie auf "Account hinzufügen" und wählen anschließend den Eintrag "Exchange" aus. 

Ergänzen Sie folgende Daten:

"E-Mail" Geben Sie die vollständige E-Mail-Adresse des ManagedExchange-Postfachs ein.
"Kennwort" Geben Sie das dazugehörige Passwort ein.
"Beschreibung" Die Beschreibung ist frei wählbar.

Drücken Sie nach der Eingabe der benötigten Informationen auf "Weiter", um mit der automatischen Konfiguration fortzufahren.

Schritt 3

Das Gerät sucht nun automatisch nach den Servereinstellungen für Ihr Postfach. Wenn die Abfrage erfolgreich ist, werden die Einträge mit einem Häkchen gekennzeichnet und Sie können auf "Weiter" tippen.

Information:
Sollte die automatische Erkennung fehlschlagen, tippen Sie bitte auf "Fortfahren", um die Servereinstellungen manuell zu ergänzen. Geben Sie in die Felder folgende Informationen ein:

"Server" "exchange2013-mailbox.eu"
"Domain" Dieses Feld kann leer bleiben.

Tippen Sie anschließend auf "Weiter", um weitere Einstellungen treffen zu können.

Schritt 4

Im nächsten Schritt können Sie einstellen, welche Informationen zwischen Ihrem iPhone und dem Postfach ausgetauscht werden können.

Nachdem Sie die Einstellungen nach Ihren Wünschen getroffen haben, tippen Sie bitte auf "Fertig" bzw. "Sichern", um die Konfiguration abzuschließen.

E-Mail

Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr E-Mail-Postfach in Ihrem E-Mail-Programm auf PC, Mac oder Smartphone einrichten.

Sollten Sie Hilfe benötigen erreichen Sie uns jederzeit:

fon: +49 9131.50677.0
mail: