Windows 8 Mail

Folgen Sie diesen Schritten, um ein neues E-Mail-Konto in Windows 8 Mail einzurichten.

Einrichten von POP3/IMAP

Schritt 1

Gehen Sie auf die Kachel "Mail" und wählen Sie diese mit Doppelklick aus.

Schritt 2

Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an. Ohne die Anmeldung ist es leider nicht möglich, ein E-Mail-Postfach in Mail hinzuzufügen. Falls Sie noch kein Microsoft-Konto haben, können Sie über den Link "Für ein Microsoft-Konto registrieren" ein neues Konto erstellen.

Mit Microsoft-Konto anmelden

Schritt 3

Öffnen Sie die Einstellungen von Mail: Drücken Sie die [Windows-Taste] und gleichzeitig [C] oder wählen Sie mit der Maus das "Sprechblasen-Symbol" in der rechten unteren Ecke der Taskleiste aus. Klicken Sie anschließend auf "Einstellungen".

Mail-Einstellungen auswählen

Schritt 4

Wählen Sie "Konten" und klicken Sie anschließend auf den Link "Konto hinzufügen".

"Konto hinzufügen" auswählen

Schritt 5

Wählen Sie die Option "Anderes Konto".

Schritt 6

Falls es sich um ein POP3-Postfach handeln soll, wählen Sie im nächsten Schritt "POP". Falls es sich um ein IMAP-Postfach handeln soll, wählen Sie "IMAP".

Sollten Sie nicht sicher sein, ob Sie "POP" oder "IMAP" auswählen sollen, fragen Sie bitte den Support.

"POP" oder "IMAP" auswählen

Schritt 7

Geben Sie die E-Mail-Adresse des Postfachs an, das Sie in Mail hinzufügen möchten, sowie dessen Passwort.

Schritt 8

Klicken Sie auf den Link "Mehr Details anzeigen" und nehmen dann folgende Einstellungen vor:

"E-Mail-Adresse" Geben Sie hier die vorher eingerichtete E-Mail-Adresse ein.
"Benutzername" Als Benutzername tragen Sie die vorher eingerichtete E-Mail-Adresse ein.
"Kennwort" Tragen Sie hier das von Ihnen gewählte Passwort ein.
"Posteingangsserver" Damit Ihre E-Mails über eine SSL-verschlüsselte Verbindung empfangen werden, hinterlegen Sie hier bitte "sslin.de".
"Port"

Geben Sie für ein POP3-Postfach: "995" 
oder für ein IMAP-Postfach: "993" ein.

"Eingangsserver erfordert SSL" Muss aktiviert sein.
"Postausgangsserver (SMTP)" Damit Ihre E-Mails über eine SSL-verschlüsselte Verbindung gesendet werden, geben Sie hier "sslout.de" ein mit dem Port "465".
"Ausgangsserver erfordert SSL" Muss aktiviert sein.

"Ausgangsserver erfordert Authentifizierung"

Muss aktiviert sein.

"Gleichen Benutzernamen und gleiches Kennwort zum Senden und Empfangen von E-Mails verwenden"

Muss aktiviert sein.

Klicken Sie, nachdem Sie alle Eingaben gemacht haben, auf "Verbinden".

Ihr E-Mail-Postfach ist jetzt in Mail eingerichtet und Sie gelangen zurück zur Anwendung.

E-Mail

Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihr E-Mail-Postfach in Ihrem E-Mail-Programm auf PC, Mac oder Smartphone einrichten.

Sollten Sie Hilfe benötigen erreichen Sie uns jederzeit:

fon: +49 9131.50677.0
mail: